Augsburg

Die Viktoria-Passage ist aus ihrem Dornröschenschlaf erwacht. Wir begrüßen alle Mieter und freuen uns, dass nun wieder Leben in die Passage einzieht. Für alle Augsburgerinnen und Augsburger ist der neue Branchenmix eine Bereicherung der Innenstadt und bietet gleichzeitig eine große Fläche an Parkmöglichkeiten im Untergeschoss, sowie Aufenthaltqualitäten in den darüber liegenden Ebenen. Wir freuen uns über alle neu dazu gewonnenen Mieter und bedanken uns für die Treue all derer, die auch währende der Sanierungsarbeiten dem Standort treu geblieben sind. Im Oktober öffnen die beiden letzten Geschäfte ihre Türen: FitOne und Gronde runden dann das Angebot ab und blicken positiv auf eine erfolgreiche Geschäftszeit.